Einträge von Urs R. Baertschi

Selbstcoaching: Sich (er)kennen, anders reagieren

Ist das möglich? Mit Selbstcoaching von Herausforderungen profitieren! Wer in einer Führungsposition steht, hat auch den Status eines Vorbildes. Die Erwartungen sind hoch. Stimmt das, was gesagt wird, mit dem, was gelebt wird, überein, wird die Führungsperson ernst genommen. Stimmt es nicht, geschieht das Gegenteil. Vorbild zu sein, ist gar nicht so einfach.

Coaching: Fitness im Kopf – Förderung im Sport

Wer Sport treibt weiss Fitness ist enorm wichtig. Wer sogar im Spitzensport tätig ist, sei es in einem Fussballverein oder in einer anderen Sportart, muss täglich unter Anleitung des Coaches Fitness betreiben. Es geht in allen bewussten sportlichen Aktivitäten immer um das Schnellersein, um Sieg oder Niederlage. Allerdings ist mehr Leistung erst möglich, wenn auch die Fitness im Kopf stimmt

Coaching, die nebenberufliche Weiterbildung mit dem Plus

«Lebenslanges Lernen» … eine Wortkombination, die oft im Zusammenhang mit Weiterbildung verwendet wird. Der technologische Fortschritt in der Wissenschaft, die Auswirkungen des Internets (die Welt wird kleiner – der Konkurrenzkampf, z.B. aus Asien, wird grösser – die Folge Preisdruck) erfordern ein hohes Know-how der Mitarbeiter, das den ständigen Veränderungen im Markt laufend angepasst werden muss.

Berufliche Neuorientierung: Zeit, Visionen zu leben

Sie sind seit Jahren im gleichen Job? Sehen tagtäglich die gleichen Menschen, in Bus, Zug, unterwegs auf der Strasse. Die letzten Jahre waren geprägt von einer immensen Veränderung – im technischen Bereich und in Sachen Anforderung. Veränderung ist angesagt. Es gibt mehr als das Bisherige. Eine berufliche Neuorientierung wartet vor der Tür.

Berufliche Weiterbildung

Das Angebot an Weiterbildungen ist heute sehr vielfältig und wird auch entsprechend genutzt wie eine vom Bundesamt für Statistik (BFS) alle drei Jahre durchgeführte Studie zeigt: Die Mehrheit der Bevölkerung in der Schweiz bildet sich in irgendeiner Form weiter. 77 % der ständigen Wohnbevölkerung beziehungsweise 83 % der Erwerbstätigen haben 2005/2006 im Zeitraum von zwölf Monaten an mindestens einer Weiterbildungsaktivität teilgenommen.

Warum Coaching für Zürich wichtig ist

Was hat Coaching mit Zürich zu tun … und warum diese Behauptung im Titel dieses Artikels, das Coaching für Zürich wichtig sei. Die Stadt Zürich ist die grösste Stadt der Schweiz mit zirka 400’000 Einwohnern. Darin enthalten sind 166 verschiedene Nationen, bzw. Menschen aus verschiedenen Nationen – alle haben ihre eigene Kultur und ihren eigenen speziellen Hintergrund.